So verbindest du deine Veo Cam 3 mit WiFi.

Du kannst deine Veo Cam 3 mit einem WiFi-Netzwerk verbinden, um Livestreams zu machen, Aufnahmen in dein Veo Clubhouse hochzuladen oder die Firmware deiner Kamera zu aktualisieren.Dieser Artikel zeigt dir, wie du dich mit dem WiFi verbinden kannst.

Vergewissere dich, dass dein Veo Cam 3 und die Veo Kamera App mit der neuesten Software laufen.Besuche diesen Artikel Software-Updates , um die neueste Softwareversion zu überprüfen.

Folge nun diesen Schritten:

  1. Verbinde dich mit deiner Veo Cam 3 mit der Veo Kamera App.
  2. Sobald du mit der Veo Cam verbunden bist, tippe auf Einstellungen in der oberen rechten Ecke.
    Einstellungen VC3.png
  3. Tippe nun auf Verbindung .
    Kamera Verbindungen VC3.png
  4. Wähle WiFi-Verbindung .
    WiFi VC3.png auswählen
  5. Wähle aus der Liste der verfügbaren Netzwerke.Gib das Passwort ein und verbinde dich.
    Wifi-Passwort eingeben.png
  6. Sobald die Verbindung hergestellt ist, überprüfe, ob die Kamera Internetzugang hat. Tippe auf den Pfeil, um die Details zu sehen. Du solltest die Kamera-Verbindung sehen: WiFi.
    Details überprüfen.png wifi live.png

 

Verwende dein Mobiltelefon als Hotspot:

Wenn du ein Android -Gerät verwendest, um dich mit deiner Veo Cam 3 zu verbinden, kannst du dasselbe Telefon zur Steuerung der Kamera und zum Erstellen eines Hotspots für den Internetzugang verwenden.

Das bedeutet, dass du kein zusätzliches Gerät brauchst.Schalte dazu die Hotspot-Funktion auf deinem Android-Gerät ein, verbinde deine Veo Cam 3 mit dem Hotspot-Netzwerk deines Telefons und befolge die oben genannten Schritte.

 

Du kannst jetzt Live-Stream deine Partien und Upload deine Videos über WiFi auf die Veo Plattform hochladen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Beiträge in diesem Abschnitt