Über externe Streaming-Ziele

In diesem Artikel findest du Informationen über Streaming-Ziele und wie du einen Live-Stream an ein externes Ziel sendest.

Hinweis: Du musst ein aktives Live-Streaming-Abonnement haben, um auf Streaming-Ziele zugreifen zu können.

Du findest die Option zum Hinzufügen von Streaming-Zielen jetzt unter Veo Live. Das bedeutet, dass du an ein anderes Ziel als die Veo Live-App streamen kannst.

Wie man die Seite erreicht

Um die Seite mit den Streaming-Zielen zu finden, logge dich in dein Veo-Konto unter app.veo.co ein, gehe zum Menü auf der linken Seite und wähle die Option Veo Live.

Screenshot 2024-02-29 um 15.44.37.png

Dort siehst du die folgenden Optionen:

  • Veo Live Ziel: Wenn du in Veo bleiben willst, kannst du den Live-Stream in der Veo Live App fortsetzen, wo die Fans deines Clubs zuschauen können.
  • Soziale Medien: Wenn du ein größeres Publikum erreichen willst, kannst du dich für einen Livestream über YouTube, Twitch, Facebook und Twitter/X entscheiden.
  • Benutzerdefiniertes Ziel: Wenn du eine eigene Live-Stream-Plattform hast, kannst du sie sogar so einrichten, dass deine Streams dorthin gesendet werden.

Bitte beachten Sie

Im Moment ist es nicht möglich, Overlays auf einem externen Streaming-Ziel anzuzeigen.Wenn du extern live-streamst, beachte, dass die Anzeigetafel, der Timer und die Werbeeinblendungen nicht verfügbar sind.

Wie man ein Social Media Stream Ziel einrichtet

  1. Gehe zu einer der SoMe-Optionen und klicke auf Einrichten.
  2. Jetzt kannst du entscheiden, ob du den Stream-Key deiner SoMe-Plattform hier eingeben willst (wir empfehlen dir, dich bei jeder SoMe-Plattform zu erkundigen, wie du den Stream-Key bekommst, da er von Plattform zu Plattform unterschiedlich sein kann) oder ob du die Option Stream-Key beim Starten des Live-Streamings anfordern möchtest. Du wirst nach dem Schlüssel gefragt, bis du den Live-Stream in der Veo Kamera-App einrichtest.
  3. Jetzt wird die Plattform sichtbar, wenn du einen Live-Stream in der Veo Kamera-App startest.
  4. Wiederhole diese Schritte mit den SoMe-Plattformen, die du in deinem Clubhaus aktivieren möchtest.

Jede Social-Media-Plattform kann ihre eigenen spezifischen Anforderungen für Live-Streams haben.Wir empfehlen dir, dich bei den einzelnen Plattformen zu erkundigen, wie diese Anforderungen aussehen.So kannst du sicherstellen, dass du alle notwendigen Kriterien und technischen Spezifikationen erfüllst, um erfolgreich auf der Plattform deiner Wahl zu livestreamen.So vermeidest du mögliche Probleme oder Einschränkungen während des Live-Streamings.

So richtest du ein benutzerdefiniertes Ziel ein.

  1. Suche die Option Benutzerdefiniert und klicke auf Einrichten.
  2. Füge einen Namen für dein benutzerdefiniertes Ziel hinzu.
  3. Gib die URL des RTMP-Endpunkts ein.Diese wird normalerweise von der Streaming-Plattform bereitgestellt, mit der du dich verbinden möchtest.
  4. Gib den Streamschlüssel ein.Auch das wird in der Regel von der Streaming-Plattform zur Verfügung gestellt, mit der du dich verbinden willst.Oder schalte die Option Stream-Schlüssel anfordern beim Starten des Live-Streamings ein. Du wirst nach dem Schlüssel gefragt, bis du den Live-Stream in der Veo Kamera-App einrichtest.

Ziel einrichten.png

Ein Ziel als Standard festlegen.

Du kannst entscheiden, ob du ein Ziel als Standard festlegen möchtest.Du kannst das jederzeit ändern.

als Standard festlegen.png

Wenn du einen Live-Stream startest, wird das Ziel als Standardoption in der Liste der Streaming-Ziele in der Veo Kamera-App angezeigt.

Wähle beim Einrichten des Livestreams ein externes Ziel aus.

Nachdem du die verschiedenen Ziele in deinem Konto eingerichtet hast, kannst du sie in der App auswählen, wenn du einen Live-Stream startest.

Dazu musst du die gleichen Schritte befolgen, die du auch für den Live-Stream in der Veo Live App ausführen würdest.Du kannst diesen Artikel Wie man mit Veo Cam live-streamt lesen, wenn du weitere Anweisungen brauchst.

Nachdem du dein Team, den Gegner und die Feldgröße ausgewählt hast, kannst du dein Streaming-Ziel auswählen.Hier wählst du die Plattform aus und fügst den Stream Key hinzu.

Wichtiger Hinweis

Wenn du auf Socials streamst, akzeptierst du als Nutzer/in die Verantwortung als Datenverantwortliche/r, also musst du "Ich verstehe" sagen, wenn du den Live-Stream in der App einrichtest.Wir fragen dich vielleicht ab und zu danach, um sicherzustellen, dass du nicht versehentlich gegen Datenschutzgesetze verstößt.

Kann ich an mehrere Ziele gleichzeitig live-streamen?

Nein, du kannst deinen Live-Stream nur an ein Ziel gleichzeitig senden.

War dieser Beitrag hilfreich?

Beiträge in diesem Abschnitt