Über Veo Carbonfaser-Stative.

In diesem Artikel erfährst du alles, was du über die Veo Carbonfaser-Stative wissen musst und wie du sie aufstellst.

Die Veo Carbonfaser-Stative sind leichter, tragbarer und einfacher zu bedienen. Dank des Dreh- und Verschlussmechanismus kannst du sie schnell aufstellen. Mit unseren Kohlefaser-Stativen kannst du deine Spiele ganz einfach und bequem festhalten.

Veo Stative.jpg

Das Veo Carbon-Stativ gibt es in zwei verschiedenen Größen:

5.2M / 17.1FT

  • Größe im zusammengeklappten Zustand: 1.31M / 4.29FT.
  • Gewicht: 6,1 kg / 13.44 lbs.

7.4M / 24.3FT

  • Größe im zusammengeklappten Zustand: 1.61M / 5.28FT.
  • Gewicht: 7,1 kg / 15.65 lbs.

Mehr über das Stativ

Was ist in der Box?

In deinem Paket findest du alles, was du brauchst:

  • 1x Stativständer

    Stativständer.png

  • 3x Windverbandskabel-Sets

    Windabspannseile.jpeg

  • 3x Metallpflöcke

    Metallpflöcke.jpeg

  • 3x Stabilisierungszapfen

    Stabilisierungspflöcke.jpg

  • 3x Sandsäcke

    Sandsäcke.png

  • 1x Benutzerhandbuch

Einrichten

- Öffne die Basis:

  1. Löse den zentralen Verriegelungsknopf an der oberen Halterung.
    Screenshot 2023-10-30 um 16.19.36.png
  2. Halte ein Stativbein auf dem Boden.Halte währenddessen die beiden anderen Stativbeine fest und spreize sie in einem Winkel von mehr als 30 Grad.
    Screenshot 2023-10-30 um 16.19.51.png
  3. Drücke die obere Halterung nach unten, bis die Beinstrebe parallel zum Boden ist, um maximale Stabilität zu erreichen.Drehe dann den Verschlussknopf 1 fest zu.
    Screenshot 2023-10-30 um 16.20.01.png

- Stelle die Höhe ein:

  1. Drehe die Verriegelungsgriffe gegen den Uhrzeigersinn, um die Mittelsäule zu entriegeln.
  2. Stelle die Mittelsäule auf die ideale Höhe ein.
  3. Drehe die Drehverriegelungsgriffe im Uhrzeigersinn, um die Mittelsäule zu verriegeln.
    Höhe anpassen

- Verwende den Nivellierfuß (falls nötig):

  1. Löse den Feststellknopf der Nivellierung am Bein.
  2. Ziehe das Beinrohr aus, bis der Ständer in der vertikalen Position steht.
  3. Ziehe den Verriegelungsknopf für die Nivellierung an und stelle sicher, dass der Sand nivelliert ist.
    Nivellierbein

- Verwende die Windsicherung:

  1. Schraube den Stabilisierungspflock durch das Metallloch an jedem der Füße tief in den Boden.Wir empfehlen, die Stabilisierungspflöcke auch bei nicht windigen Bedingungen zu verwenden, um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten.
  2. Hänge das Windschutzseil-Set an der dreieckigen Platte ein.
  3. Hänge das Windschutzseil-Set an den Metallpflock.Stecke die Pflöcke in den Boden und spanne das Kabel.
  4. Lege den Sandsack auf eine Beinschiene, um die Stabilität zu erhöhen.
    Windverbandskasten
Sicherheitshinweise

1.Bitte beachte, dass das Kohlefaser-Stativ nur für die Verwendung mit der Veo Cam gedacht ist.

2.Vergewissere dich, dass das Stativ waagerecht und fest im Boden verankert ist, bevor du die Veo Cam montierst.

3.Bitte hebe oder senke die Mittelsäule langsam, wenn du die Höhe des Stativs einstellst, damit deine Hand nicht zwischen den Verschlüssen eingeklemmt wird.

4.Achte bitte auf deine Finger, wenn du den Sockel öffnest, damit sie nicht eingeklemmt werden.

5.Bitte bewege das Stativ nicht, wenn die Veo Cam montiert ist und die Mittelsäule angehoben ist.

6.Achte bei der Benutzung immer darauf, dass alle Knöpfe und Griffe fest verschlossen sind.

7.Wenn es draußen windig ist, solltest du das Windschutzsystem und Sandsäcke installieren, damit das Stativ sicher funktioniert.Andernfalls kann das Stativ kippen, was zu Verletzungen und Schäden am Stativ und an der Veo Cam führen kann.

Veo Technologies kann nicht für Schäden an der Veo Cam, dem Stativ oder für Verletzungen verantwortlich gemacht werden, die durch unsachgemäße Verwendung des Stativs bei Nichtbeachtung der oben genannten Sicherheitshinweise entstehen.

Stative, Stativtaschen und weiteres Veo Cam Zubehör findest du in unserem Shop .

War dieser Beitrag hilfreich?

Beiträge in diesem Abschnitt